Phosphatmanagement – Wie stellt man den Knochenstoffwechsel an Dialyse und bei Nierentransplantierten optimal ein?

Sonntag, 20. März 2016 / 

Bei einem medizinischen Vortrag des Dialysevereins Bayreuth wird Ihnen genau diese Frage beantwortet.

 

Herzliche Einladung zu einem Vortrag des Dialysevereins Bayreuth zum Thema Phosphatmanagement.

 

 

Wann?  16.04.2016 um 15:00 Uhr

Wo?  Eremitenklause in Bayreuth, Stadtteil Sankt Johannes

 

Unser Arzt, Herr Dr. Johannes Hägel, wird zum Thema referieren. Es werden alle Fragen, bezüglich des Knochenstoffwechsels bei niereninsuffizienten Patienten vor- oder an der Dialyse oder auch nach Transplantation beantwortet werden.

 

Es sind auch Nichtmitglieder des Dialysevereins, Verwandte und Freunde recht herzlich zur Veranstaltung eingeladen, um vielleicht auch auf diese Weise den Dialyseverein Bayreuth näher kennen zu lernen.

 

 

Wir wünschen allen Beteiligten einen interessanten Nachmittag.

 

Unser Kollege Herr Dr. Hild hat diesbezüglich auch eine interessante Zusammenfassung verfasst, die Sie hier herunterladen können.