Schlaganfalltag Bayreuth 18. März 2017

Donnerstag, 2. März 2017 / 

 

Wir laden Sie ein zum Infotag Bayreuth gegen den Schlaganfall

am Samstag, den 18. März 2017 von 10:00 bis 16:30 Uhr in der Spinnerei Bayreuth.

 

Schlaganfall – ein Notfall

 

In Deutschland erleiden ca. 260 000 Menschen jährlich einen Schlaganfall. Tendenz steigend. Der Schlaganfall ist ein Notfall, der innerhalb kürzester Zeit behandelt werden muss. Trotz Notfallbehandlung können bei Betroffenen mittel- und langfristig körperliche und seelische Einschränkungen zurückbleiben. Daher ist es wichtig, schon im Vorfeld über Risiken des Schlaganfalls zu sprechen und diese abzubauen. Im Falle eines Schlaganfalls muss schnell und effektiv gehandelt werden. In der Nachbehandlung ist ein engmaschiges Netz von Ärzten, Therapeuten, Sozialverbänden und Selbsthilfegruppen unerlässlich.

 

AKoNS e.V.

 

AKoNS e.V. steht für „Ambulantes Kompetenz Netzwerk für Schlaganfallbetroffene“.

 

Im Netzwerk AKoNS e.V. haben sich für die Region Bayreuth und Kulmbach unabhängige Fachärzte und Therapeuten zusammengeschlossen. Das Team sucht für jeden Patienten den Kontakt mit dem behandelnden Hausarzt, den ambulanten Pflegekräften, Sozialdiensten und Selbsthilfegruppen, um für den einzelnen Menschen bestmögliche Therapie und Unterstützung leisten zu können.

 

Informationen für Betroffene und Angehörige

 

Informieren Sie sich über unser Netzwerk und die individuellen Möglichkeiten der Unterstützung für Betroffene und Angehörige. Sie haben vor Ort zahlreiche Möglichkeiten, direkt mit den Kliniken, niedergelassenen Ärzten, medizinischen Fachangestellten, Therapeuten, Sozialverbänden, Selbsthilfegruppen, Krankenkassen, Dienstleistungs- und Hilfsmittelfirmen sowie Vertretern des BZO (Beratungszentrum Oberfranken für Menschen mit erworbener Hirnschädigung e.V.) ins Gespräch zu kommen. Wir laden Sie ein zu unseren Vorträgen rund um das Thema Schlaganfall – Risikofaktoren, Prävention, Therapie und Nachsorge – und bieten Ihnen die Möglichkeit, uns und unsere Räumlichkeiten kennen zu lernen.

 

Wir als Nephrologische Praxis und Dialysecentrum öffnen im Rahmen des Aktionstages unsere Praxistüren. Unsere Ärzte und das Team stehen Ihnen für Fragen und Anliegen rund um die Themen Niere und Bluthochdruck, Nierenersatzverfahren (Hämodialyse, Bauchfelldialyse) und Transplantation zur Verfügung. Herr Dr. Hägel wird im Rahmen des Vortragsprogramms um 11.30 Uhr und um 15 Uhr zum Thema Niere und Blutdruck sprechen.

 

Hier finden Sie das detaillierte Vortragsprogramm sowie die Broschüre zum Infotag Bayreuth gegen den Schlaganfall.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!