Schon ein Jahr Nierenzentrum (Nephrologe) in Bad Berneck

Samstag, 7. Dezember 2013 / 

Es wird nun schon ein Jahr, dass wir in Bad Berneck eine Zweigstelle unseres Nierenzentrums betreiben. Mit Ausnahme der Hämodialysetherapie können wir in Bad Berneck das komplette Spektrum der Nierenheilkunde anbieten.

 

Zunächst geht es darum die Ursache der Nierenerkrankung zu erkennen, dann gezielt eine Therapie einzuleiten, um die Funktion zu verbessern oder zumindest möglichst lange zu erhalten. Wir bereiten unsere Patienten in Bad Berneck, sofern dies nötig ist, auf die Nierentransplantation vor, können in Bad Berneck die Bauchfelldialyse als Heimdialyseverfahren einleiten und überwachen. Sollte die Blutwäsche (Dialyse) notwendig sein, können wir dies an unserem Standort in Bayreuth problemlos fortsetzen.

 

Das Ziel von uns war es von Anfang an, unser Patienten aus Bad Berneck, Bischofsgrün, Gefrees, Himmelkron, Stammbach sowie den umliegenden Dörfern heimatnah zu versorgen. Unsere Filiale wird sehr gut angenommen, weshalb wir uns bei unseren Zuweisern, den hiesigen Hausärzten, an dieser Stelle herzlich bedanken wollen. Wir freuen uns, dass wir von Ihnen sehr gut aufgenommen wurden!