Klinikum Kulmbach

Nephrologische Abteilung

In der Region befindet sich eine weitere hervorragende nephrologische Abteilung am Klinikum Kulmbach. Die Leitung der nephrologischen Abteilung erfolgt durch den Kollegen Herrn Dr. Banse. Herr Dr. Banse absolvierte seine Weiterbildung zum Facharzt für Nephrologie am Versorgungskrankenhaus Hohe Warte in Bayreuth bei Herrn Prof. Dr. Seybold. Er hat die fachlichen Voraussetzungen und die Erlaubnis der Bayerischen Landesärztekammer, Fachärzte für Nephrologie auszubilden. Somit wird in Kulmbach Nephrologie auf höchstem fachlichen Niveau betrieben.
Die komplette nephrologische Versorgung einschließlich Nierenpunktionen, Einleitung der Bauchfelldialysetherapie etc. kann auch am Klinikum Kulmbach erfolgen. Es besteht mit Herrn Dr. Banse eine sehr gute und kollegiale Zusammenarbeit.

Die Kollegen der Gefäßchirurgischen Abteilungen unter der Leitung von Dr. Gaschler verfügen über ausgewiesene Kompetenz in der Anlage von Dialyseshunts. Auch Dialysekatheter (Vorhofkatheter) werden angelegt.