Sana Klinik Pegnitz

Im Jahr 2002 gründeten wir das DialyseCentrum Pegnitz, seitdem besteht eine hervorragende Kooperation mit dem Sana Klinikum.

Das DialyseCentrum verfügt über einen direkten Zugang zur Klinik. Die Dialysetherapie, sowie die komplette konsiliarärztliche nephrologische Versorgung der stationären Patienten erfolgt kompetent durch unsere Praxis.

So können wir Sie, wenn Sie sich stationär im Krankenhaus Pegnitz befinden, weiterhin wie üblich, mit der Dialysetherapie versorgen. Sie genießen den Vorteil, während Ihres stationären Aufenthalts, Ihre bekannten Schwestern und Ärzte zu treffen, die Ihre gewohnten Bedürfnisse sowie medizinischen Besonderheiten bestens kennen und darauf eingehen können. Unsere Patientenkönnen so heimatnah bestens versorgt werden. Natürlich steht diese Möglichkeit auch fremden Dialysepatienten herzlich jederzeit offen. Den Charme des kleinen, familiären Krankenhauses Pegnitz mit äußerst kompetenten und menschlichen ärztlichen Kollegen werden Sie sehr schnell schätzen lernen.

In Zusammenarbeit mit den Kollegen der internistischen Abteilung werden auch Dialysekatheterverweilsysteme (getunnelte einlumige oder zweilumige Vorhofkathetersysteme z. B. Demerskatheter) implantiert. So kann seit Anfang 2012 auch in Pegnitz eine chronische Dialysetherapie eingeleitet werden. Durch unsere enge Zusammenarbeit kann der Eingriff zügig erfolgen und verkürzt so Ihren stationären Aufenthalt. Von der Indikationsstellung, der Aufklärung über den Eingriff, den Voruntersuchungen (z. B. Laborentnahme) bis zur Implantation wird der Patient von uns mit betreut. Die ambulante Nachbetreuung übernehmen wir natürlich ebenfalls.

Dank unseres Genius Dialysesystems (Mobiles Hämodialysegerät ohne direkten Anschluss an eine Dialysatwasserleitung) sind wir auch flexibel in der Lage, auf der interdisziplinären Intensivstation Akutdialysen durch zu führen.

Fachärztlich werden wir durch den Facharzt für Kardiologie Herrn Dr. Ganß, den Facharzt für Gastroenterologie Herrn Dr. Wiemer, die internistischen Oberärzte Dr. Macht und Dr. Rund-Küffner, die Fachärzte für Chirurgie Herrn Dr. Dippe sowie Herrn Dr. Faber, den Kollegen der radiologischen Abteilung, sowie durch das komplette ärztliche und pflegerische Team der Sana Klinik bestens unterstützt.

Notfalllaborwerte erhalten wir in Pegnitz auch an Wochenenden und Feiertagen.