Veranstaltung in Fichtelberg: Ursache und Therapie der Nierenschwäche, Nephrologe Dr. Hägel berichtet

Donnerstag, 8. Mai 2014 / 

Am 16.05.2014 findet in Fichtelberg eine Veranstaltung zum Thema „Ursache und Therapie der Nierenschwäche“ (Niereninsuffizienz) statt.

 

Unser Nephrologe Herr Dr. Hägel wird allen Interessierten im Hohen Fichtelgebirge sowie der Umgebung mit einem Vortrag zum Thema informieren. Es geht um die Funktion der Nieren, es werden die vielseitigen Ursachen, die für ein Versagen der Nieren verantwortlich sind, ausführlich erläutert.  Natürlich werden auch die Möglichkeiten bei völligem Versagen der Nieren angeschnitten  (Bauchfelldialyse, Hämodialyse und Nierentransplantation). Alle Fragen zum Thema wird Ihnen Herr Dr. Hägel im Anschluss der Veranstaltung beantworten.

 

Veranstalter ist die BRK Sanitätsbereitschaft Fichtelberg/Neubau, eine Ortsgruppe des Kreisverband Bayreuth des Deutschen Roten Kreuz.

 

Beginn der Veranstaltung:  16.05.2014 um 20°° Uhr

 

Ort: Vereinsheim der Sanitätsbereitschaft Fichtelberg/Neubau im Schneebergweg 1 in Fichtelberg (neben dem Friedhof)

 

Der Eintritt ist frei!

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Weiteres erfahren Sie auf der Homepage des Roten Kreuzes Fichtelberg.

www.brk-bayreuth.de/ehrenamt_im_brk/bereitschaften/kreisbereitschaft_262.html

 

 

Bei Fragen können Sie den Leiter der Ortsgruppe Herrn Markhof unter der Telefonnummer 09272-6322 oder uns anrufen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fichtelberg ist von Mehlmaisel, Brand, Bischofsgrün, Warmensteinach, Fleckl, Pullenreuth, Ebnath leicht erreichbar.