Dialyseverein Weiden lädt ein zu einem Vortrag zum Thema – In Würde sterben

Freitag, 13. Mai 2016 / 

Herr Nowy, Leiter des Dialysevereins Weiden, lädt ein zu einer Veranstaltung mit dem Titel

 

„In Würde sterben“

 

Die Veranstaltung findet am

 

Dienstag, den 31. Mai 2016 um 18:30 Uhr

 

beim

 

Bestattungsunternehmen Schmid in Neustadt-Waldnaab

 

statt.

 

Die Regionalgruppe Weiden lädt ein zum Thema „In Würde sterben“.Der Tod gehört bedauerlicherweise zum Leben dazu. Deshalb wollen wir auch auf diese Veranstaltung hinweisen.

 

Die Bevölkerung der nördlichen Oberpfalz bekennt sich überwiegend zum christlichen Glauben und pflegt Bestattungsrituale, welche bei beiden christlichen Konfession zelebriert werden. Deshalb wird häufig bei Vorbereitung der Trauerfeier Beistand und Hilfe benötigt. Spirituelle Handlungen sollen die Verstorbenen auf ihren Weg zu Gott begleiten und erinnern die Hinterbliebenen an ihre eigene Vergänglichkeit und bieten Trost durch den Glauben.

 

Besonders in der ländlichen Region ist die Beerdigung eines Verstorbenen noch ein öffentliches Ereignis, an dem neben den Hinterbliebenen auch Nachbarn und Bekannte Anteil nehmen.

 

Herr Nowy bittet, wie immer, um rechtzeitige telefonische Voranmeldung unter der Telefonnummer: 09602-1301 oder 0176-66609181.

 

Um Anmeldung bis spätestens Freitag, den 27. Mai wird gebeten.

 

Den Flyer zur Veranstaltung können Sie, wie immer, hier in unserem Download-Bereich herunterladen.

 

Die Organisatoren freuen sich über Ihre rege Teilnahme, auch über Interessierte, die noch nicht Mitglied im Dialyseverein Weiden sind.